EG_BISOLAWI Laden

Do it youself!

Weidenruten für das Stecken von Iglu, Bögen, Tunneln und Zäunen

DIY - Weidenruten

Die Weidenruten sind frisch geerntet und stammen von Bäumen in direkter Umgebung des Annener Berges.

Beteiligt waren Jugendliche einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme unseres Partners und Mitglieder der EG. Gleichzeitig konnten die Teilnehmer an dieser Maßnahme einen Qualifizierungsbaustein für ihre Berufsvorbereitung erringen.

Zur Refinanzierung dieser und der anderen Aktivitäten unseres Vereins bieten wir nun bis April Weidenruten zum Selbstbau von Zäunen, Iglus oder anderer schöner Dinge an.

Ein anderer Teil der Ernte dient als Material zur Umsetzung von Workshops und Gartenbautagen an Schulen und Kindergärten.

Die Ruten sind nach Länge und Stärke vorsortiert und gebündelt. Bis in den April hinein können Weiden ohne weiteres verarbeitet werden.

Sie eignen sich zum Stecken eines Zaunes, eines Weideniglu, Tipis oder Tunnel. Mit dem Kauf gibt es eine Bauanleitung dazu.

Zur Abholung bieten wir den Abnehmern mehrere feste Abholtermine bis Anfang April an. Wir bitten alle Interessenten um eine verbindliche Reservierung auf den Produktseiten. Die Bezahlung erfolgt nach Abholung per Rechnung und Überweisung.

Kindergärten und Schulen

In Kursen oder Workshops können Kindergärten und Schulen auf ihrem Gelände ein Weideniglu oder Zaun stecken. Interessierte melden sich bitte gerne per Mail bei der Entwicklungsgesellschaft. Der Kontakt ist weiter unten auf dieser Seite zu finden.