Auftakt: Kurs Schafhaltung

19 Mar 2017

Frühjahr 2017: Grundwissen in der Schafhaltung vermittelt Simon Mänz von der Schafhaltung und Landschaftspflege Annener Berg in einem Kurs des Programms "Vielfalt ist ein Geschenk". Unter dem Motto "Wir lernen Schafe kennen" können Interessierte an insgesamt 5 Terminen nach einer theoretischen Einführung praktische Erfahrungen sammeln: Füttern, Klauenpflege, Schur, Zaunbau werden gezweigt und können unter Anleitung erlernt werden.

 

Der Kurs richtet sich insbesondere an geflüchtete Menschen. In der Gemeinschaft können Teilnehmer ihre Fähigkeiten entdecken oder entwickeln. Am Ende der Kurseinheiten erhalten alle eine Bescheinigung über die gemachten Erfahrungen. 

 

Der Auftakt fand am Samstag, den 18.03., statt. Wer an diesem Tag verhindert gewesen ist, kann zum nächsten Termin am Samstag, den 01.04., dazukommen. Der erste Kurstag konnte aufgrund schlechten Wetters nicht wie geplant zu Ende gehen. Die Kurselemente werden daher in der Zukunft nachgeholt. 

 

Treffpunkt ist immer um 09:30 Uhr der Demeter Gärtnerhof. Mehr Infos hier:

 

Fotos: Benjamin Greulich